Geiselstein - Wanderfleck Kapelle zur Kenzenhütte

TourDaten:

Schwierigkeit:

Schwer

Trittsicherheit:

ja

Höhentauglich

ja

Kondition:

sehrgut

Anfahrt 1:

zum BusStop

Anfahrt 2:

mit KenzenBus

Ausgangspunkt:

Kenzenhütte

Zielpunkt:

Kenzenhütte

Rückfahrt:

wie Anfahrt

GPX-Datei:

KLiCK

PDF-Dokument:

KLiCK

Autor:

Komoot

Kurzbeschreibung:

Die Wanderung über den Geiselstein ist ein schwer Rundweg ausgehend vom Wanderfleck-Kapelle zur Kenzenhütte.
Der Ausgangspunkt Wanderfleck-Kapelle wird auch vom KenzenBus angefahren. Der KenzenBus holt einen dann von der Kenzenhütte ab. Um Höhenmeter zu reduzieren kann auch von der Kenzenhütte gestartet werden.
Die Kenzenhütte ist vom 1. Mai bis zum 3. Sonntag im Oktober geöffnet.
Vom Haus läuft man in 25 min zur Haltestelle Kenzenbus in Halblech. Das Busunternehmen Schwarz (Tel. +49 (0) 83 68 - 550) bringt die Wanderer zum Ausgangspunkt Kenzenhütte (Tel. +49 (0) 83 68 - 390) und wieder zurück. Die Busse fahren ab Mai bis Oktober. Voraussetzung gerade für die Fahrten Anfang Mai und Ende Oktober ist jedoch, dass die Straße schneefrei ist.

KLiCK ins Foto - ZURüCK 2x ESC oder X

Diashow starten

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.